Bewerben bei der Polizei [derzeit geöffnet]



  • Wir suchen dich!!!



    05.04.2020

    Du interessierst dich für den Polizeidienst?


    Gleichstellung, Chancengleichheit, Schutz vor Diskriminierung und die Anerkennung individueller Differenz sind für uns verbindliche Handlungsrichtlinien – im Rahmen unserer Einsätze spielen diese Werte und Überzeugungen eine wichtige Rolle.


    Darüber hinaus machen wir Dir ganz konkrete Angebote, die Du kaum ablehnen kannst:

    • Spannende und verantwortungsvolle Tätigkeiten – Du hast vielfältige Verwendungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten.
    • Sicherer Arbeitsplatz – Nach drei Jahren Dienstzeit wirst Du zum Beamten auf Lebenszeit ernannt.
    • Gleichberechtigung – Frauen und Männer sind auf allen Hierarchieebenen chancengleich eingebunden. Es gibt keine Besoldungsunterschiede.
    • Keine Diskriminierung – Bei uns leben Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen mit unterschiedlichen Lebensweisen und Religionen.



    Wenn Du dich für den Beruf entscheidest, erwarten wir von dir:

    • Teamarbeit - Auf dich kommen immer wieder neue Einsätze mit wechselnden Situationen und Anforderungen zu. Einsätze, die du gemeinschaftlich und kooperativ bewältigst. Polizeiarbeit ist Teamarbeit. Jeder muss sich auf den anderen verlassen können; nicht nur in gefährlichen Situationen, sondern auch im Alltag. Das Team bietet dennoch Platz für eigene Entfaltung.
    • Kommunikation - Im Einsatz zählt eine gute Kommunikationsfähigkeit. Oft musst Du schnell und flexibel handeln. Dein Kommunikations- und Improvisationsgeschick ist gefragt. Einfühlungsvermögen ist dabei eine große Hilfe.
    • Neutralität - Du musst Recht und Gesetz anwenden. Dabei hast Du unbedingte Neutralität zu wahren.
    • Physische und psychische Belastbarkeit - Viele Einsatzsituationen werden dich an die Grenze deiner Belastbarkeit führen. Du solltest daher über gute sportliche Fähigkeiten wie Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination verfügen. Stressresistenz und Konfliktfähigkeit helfen, psychische Belastungen aufzufangen.




    Nun aber endlich zu den Voraussetzungen deines RP-Charakter:

    • Du brauchst eine deutsche oder eine andere EU-Staatsangehörigkeit
    • Menschenwürde, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind Werte, für die du jederzeit eintrittst
    • Du musst gesundheitlich top fit sein
    • Alter zwischen 16 und 27 Jahre. Ausnahme wenn du eine Berufsausbildung abgeschlossen hast und mehr als drei Jahre Berufserfahrung mitbringst, darfst du höchstens 35 Jahre alt sein.
    • Du brauchst einen Realschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Ausbildung sowie zwei Jahre Berufserfahrung.
    • Gute Kenntnisse der Deutschen Sprache im bereich sprach und schrift sowie eine drei in Sport


    Voraussetzungen aus dem Real-Life:

    • Mindestalter 16 Jahre
    • Mindestens 10 std. Spielzeit bei uns
    • Unabhängig vom Mindestalter auch geistige Reife besitzen



    Die Bewerbung


    Deine Bewerbung sollte aus einem vollständigem Fließtext, welcher sie als Person kurz vorstellt und folgende Fragen beantworten, bestehen.

    • Warum möchte ich zur Polizei?
    • Was erwarte ich von der Polizei?
    • Was kann die Polizei von mir erwarten?
    • Einem vollständigem Lebenslauf ihrer Person
    • Wenn diese noch vorhanden sind, eventuelle Arbeitszeugnisse von vorherigen Arbeitgebern, sowie ein Psychologisches Gutachten.


    Der Reallife Teil sollte nach Möglichkeit folgendes enthalten:

    • Reallife Vornamen und Alter
    • Angaben über die ArmA III Spielzeit sowie RP-Kenntnisse
    • Spieler ID


    Klingt ganz nach dir?! Dann bewirb dich jetzt!



    Mit freundlichen Grüßen


    Jack Cooper

    Administrator von Golden-Times RPG

    2 Mal editiert, zuletzt von Jack Cooper ()